Manchmal ergibt es sich, dass man keinen festen Tanzpartner zur Verfügung hat. Trotzdem möchte man vielleicht tanzen lernen, gelernte Koordinationen weiter verbessern oder sich zu verschiedenen Musikstücken bewegen.

 

Hierfür haben wir im Tanzforum aachen entsprechende Möglichkeiten geschaffen und bieten verschiedene Spezialkurse "Tanzen ohne Partner" an. Dieser "Linedance" oder auch Gruppentanz kann von Damen wie Herren und auch Kindern getanzt werden. Er ist für jede Altersgruppe geeignet, macht sehr viel Spaß und trainiert nicht nur den Körper, sondern auch sensationell das Gehirn.

 

Wir bewegen uns zu Pop-, Swing-, Latin- und natürlich Country-Musik. Auch klassische Gesellschaftstänze können dabei sein. 

 

Wir zeigen die jeweilige Choreographie Stück für Stück auf und üben zuerst einmal die reinen Schritte mit den Teilnehmern. Später kommen dann Körperbewegungen, Drehungen im Raum und Armkoordinationen dazu. Der Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Choreographien wird der entsprechenden Gruppe angepasst.

 

Unsere Linedancekurse erfreuen sich wachsender Beliebtheit und gehören mittlerweile zum festen Bestandteil unserer Tanzschule. Wir haben uns daher entschlossen, einen neuen Anfängerkurs zu etablieren (siehe "Kursangebot"). Gerne kann man später auch in einen Kurs mit einem höheren Level wechseln.